Rotters

Eine mächtige Bedrohung überschattet Traumatica. Die animalischen, von ihren Instinkten getriebenen Rotters haben es geschafft in die Welt von Traumatica einzudringen.

Traumatica - Minecraft 2022
Sie treten nie alleine auf. Stets in Gruppen. Einem Kollektiv. Schmerz oder Angst scheinen sie nicht zu kennen. Nur die pure Aggression und das Verlangen ihren Instinkten zu folgen.

Die erste Hürde ist überwunden, der Bunker der Resistance. Angegriffen, gekämpft, gewonnen und eingenommen. Sie sind aber noch lange nicht fertig. Opfer in den eigenen Reihen scheinen den Rotters egal zu sein. Es scheint fast so als ob sie einen Plan verfolgen. Die Resistance mussten fliehen und ihren eigentlich „sicheren“ Stützpunkt aufgeben. Dieser ist nun im Besitz der Rotters, aber ganz bestimmt nicht mehr „sicher“.
Was sie genau sind ist nicht geklärt. Ihre Pläne? Ein Rätsel.

Sie haben zwei Arme und zwei Beine…zwar nicht alle von ihnen, aber das ist auch die einzige Gemeinsamkeit mit den Menschen.

Wie sie entstanden sind und woher sie genau kommen ist nicht klar. Bisher hat sich niemand getraut zu fragen.